+49 561 78968-91 /-92

Seminar Generationenübergreifend wirkunsvoll führen - ein Update für erfahrene Führungskräfte


Das Seminar richtet sich an erfahrene Führungskräfte, die Ihren Führungsstil reflektieren und den "Instrumenten-Kasten" aktualisieren bzw. ergänzen wollen.

Die erfahrenen Führungskräfte aktualisieren und erweitern ihre Führungstolls und kennen die Erwartungen der unterschiedlichen Arbeitnehmer-Generatonen (X, Y, Z).  Führungsmodelle und -methoden werden auf den neuesten Stand gebracht, um zielgerichtet, wertschätzend und konsequent zu handeln. Hierbei gilt es, bewährte Ansätze und verändere Erwartunen von Mitarbeitenden in Einklang zu bringen. Sie können in periodisch angelegten und strukturierten Mitarbeitergesprächen die unterschiedlichen Methoden in der Mitarbeiterführung zielgerichtet und wertschätzend einsetzen.

Inhalte
  1. Das „Modell der stimmigen Führung“ – die eigene Rolle und persönliche Führungseigenschaften erkennen und steuern.
  2. Mittels des „Riemann-Thomann“-Persönlichkeitsmodells werden die Stärken der unterschiedlichen Führungskompetenzen verdeutlicht.
  3. Besondere Führungserfordernisse im Zusammenspiel der Generationen.
  4. „Leistungsniveaustufen von Mitarbeitenden“ – die individuelle Qualitätsperformance erkennen, visuell darstellen, zielorientiert erläutern sowie konkrete Handlungserfordernisse generationengerecht vereinbaren.
  5. Die Stufen der Arbeitsmotivation in den einzelnen Generationen
  6. Der situative und zielgerichtete Einsatz von unterschiedlichen Führungsstilen.
  7. Besprechung von typischen anspruchsvollen Gesprächssituationen der Teilnehmenden im Führungsalltag.

Zielgruppe:

Abteilungsleiter, Filialleiter, Geschäftsführer
Personalentwickler
Leitende Mitarbeiter im Vertrieb und in Stabsabteilungen

Gebühr:

350,00 Euro netto (Mitglieder des EHV)

450,00 Euro netto (Nichtmitglieder)
 

Ort:

Kassel

Dauer: 1 Tage

 

Ihr Referent:

 

 

        

 

 

 

 

        

Dieter Hirsch

Nach der Ausbildung zum Bankkaufmann und dem Studiengang zum Sparkassenbetriebswirt folgten mehrere Jahre in der Kundenberatung und in der Kreditabteilung der Landesbausparkasse Hessen-Thüringen.

Direktionsbeauftragter für Finanzdienstleistungen bei der Württembergischen Versicherungsgruppe.

Vertriebstrainer und stellvertretender Leiter des Vertriebstrainings bei der LBS Hessen-Thüringen.

Fundiertes Vertriebs-know-how, viele Erfahrungen in der Entwicklung von Führungskräften und eine breit gefächerte Palette an Fähigkeiten in der Persönlichkeits- und Teamentwicklung sowie der Begleitung von Veränderungsprozessen - das sind wesentliche Bausteine, mit denen Dieter Hirsch individuelle Entwicklungsprozesse von Unternehmen und Mitarbeitern auf allen Ebenen qualifiziert und zielorientiert begleitet.

Seminarangebot downloaden

 

Nächster Termin: 30.04.2019
Beginn: 09:00 Uhr
Ort: Kassel
Referent: Dieter Hirsch
Anmeldung: Klicken Sie hier